Independently published

Gemüsechips und Snacks: Gedörrte und getrocknete Leckereien (German Edition)

Was erwartet dich in diesem Buch?Großer Einführungsteil mit Tipps zum Dörren, dem Equipment und häufigen FehlerquellenLeckere Rezepte für getrocknete Gemüsechips, etwa Essig-Senf Zucchinichips, leckere Süßkartoffelchips oder selbstgemachte Mais-Tortilla-Chips und und und. Alle Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen! Noch mehr Rezepte für getrocknete Gemüsesnacks wie zum Beispiel Grüne Bohnen Sticks, Karottenstreifen, saure Rhabarbarschnüre oder feuriges Blumenkohlpopcorn. Chips sind böse - böse für die Figur, böse für die Gesundheit. Chips gibt es aber auch in gesund und gut für die Figur. Und dazu noch in sehr lecker! Die Rede ist von Gemüsechips, die - im Gegensatz zu den ungesunden, gebackenen, frittierten oder teilweise mit Zusatzstoffen verseuchten Supermarkt-Gemüsechips - ganz einfach selbst gemacht werden können.Getrocknete bzw. gedörrte Gemüsechips sind einfach zu machen, der Renner auf jeder Party und ein gesunder Ersatz zum frittierten Kartoffelchip. Die meisten der 30 folgenden Rezepte sind für Dörrautomaten ausgelegt, lassen sich aber genauso gut im Backofen herstellen.Zum Autor und Buch:Als langjähriger Betreiber der Website richtig-dörren.de habe ich schon so gut wie alles gedörrt - und dabei reichlich Dörr-Erfahrung gesammelt. Die letzten Monate habe ich intensiv Rezepte für leckere Gemüsechips und Snacks gesucht. Das ist das Ergebnis. Viel Spaß!